0941 / 56 76 460

Furore: Ferienwohnungen & Bed and Breakfasts


Das Gebiet um Furore ist einer der reizvollsten Küstenabschnitte der Amalfitana.

Der beeindruckende Furore-Fjord ist der einzige seiner Art im gesamten Mittelmeerraum und bildet die wildromantische Kulisse für zahlreiche italienische Filme.

 

Furore: Ferienwohnungen & Bed and Breakfasts


Das Gebiet um Furore ist einer der reizvollsten Küstenabschnitte der Amalfitana.

Der beeindruckende Furore-Fjord ist der einzige seiner Art im gesamten Mittelmeerraum und bildet die wildromantische Kulisse für zahlreiche italienische Filme.

Bed and Breakfasts & Ferienwohnungen in Furore: Reizvoller Küstenabschnitt am wildromantischen Fjord

Eine einzigartige Landschaft tut sich an der Küste zwischen Positano und Amalfi auf: ein Meeresarm führt, flankiert von schroffen, hochaufragenden Kalkfelswänden, in ein tiefes Tal hinein. Verträumt liegen hier unsere Ferienwohnungen (FeWos) und Bed and Breakfasts.

Der berühmte Furore-Fjord ist der einzige seiner Art im gesamten Mittelmeerraum und bildet die wildromantische Kulisse für zahlreiche italienische Filme. So drehte Roberto Rossellini hier mit Anna Magnani zwei Filme, darunter den Klassiker „Amore“. An den Aufenthalt der beiden Filmgrößen erinnert heute ein kleines Museum in einem der kleinen Würfelhäuser, die sich an die Felswände schmiegen.

Wer in seinem Urlaub in Furore die Küstenstraße SS163 an der Amalfiküste entlangfährt, kann einen Blick auf die Schlucht werfen – eine 30 Meter hohe Brücke führt wagemutig über den Fjord. Man staunt über die Häuser, die an den Kalkfelswänden hängen und bewundert die einmalige Landschaft, die der Wildbach Schiato hier geformt hat. 

Der landschaftliche Einschnitt bot sich den Einheimischen als natürlicher Hafen an und seit dem früher Mittelalter war der Fjord ein Umschlagsplatz für Waren aller Art. Dabei trieb das Wasser des Schiato die Papier- und Getreidemühlen an – heute erinnert an dieses fast vergessene Handwerk ein kleines „Ecomuseo“ in einer alten Papiermühle.

„Il paese dipinto“: Farbenfroh sind auch unsere Ferienwohnungen und Bed & Breakfasts in Furore

Genießen Sie einen traumhaften Urlaub in einer Ferienwohnung oder einem Bed and Breakfast in Furore. Vom Fjord aus führen kleine Treppenwege in die weiter oben liegenden Ortsteile. Auch hier zeigt sich die Costiera Amalfitana wieder von ihrer schönsten Seite: umgeben von bezaubernden Zitronen- und Weinterrassen schmiegen sich verstreut liegende Häuser an die Berghänge. 

Furore bezeichnet sich selbst als „paese dipinto“, als bemaltes Dorf – seit ein paar Jahren lädt der Küstenort Künstler ein, ihre Kunstwerke an Häuserwänden und Stützmauern zu verewigen. Wer sich in diese hochliegenden Teile Furores vorwagt, wird zudem mit spektakulären Panoramen auf die Küste belohnt.

 Lage

 

 Unterkünfte

Unsere Unterkünfte in Furore

Bed & Breakfast Da Clotilde
Maximale Belegung des Objektsmax. 4 Pers.
Entfernung zum Meer9 Km
Entfernung zur nächsten Einkaufsmöglichkeit1,2 Km
Entfernung zum Ortskern1,2 Km
Preisspanneab 35 ?/Tag
» Hausdetails
Bed & Breakfast L Incanto
Maximale Belegung des Objektsmax. 2 Pers.
Entfernung zum Meer9 Km
Entfernung zur nächsten Einkaufsmöglichkeit1,2 Km
Entfernung zum Ortskern1,2 Km
Preisspanneab 30 ?/Tag
» Hausdetails
Casa Castellano
Maximale Belegung des Objektsmax. 4 Pers.
Entfernung zum Meer9 Km
Entfernung zur nächsten Einkaufsmöglichkeit1,2 Km
Entfernung zum Ortskern1,2 Km
Preisspanne465-760 Euro
» Hausdetails