0941 / 56 76 460

Lemon Tour


Wie keine andere Frucht ist die gelb leuchtende Zitrone das Symbol der Amalfiküste und trägt sogar das IGP Siegel (Indicazione Geografica Protetta).

Fiorenzo Oliveto, Koch und Inhaber des Restaurants Le Bontà del Capo im schönen Conca dei Marini nimmt Sie darum mit auf eine kulinarische Tour in die Welt der Zitronen, die mit der Ernte beginnt und bei Sorbet und selbstgemachtem Limoncello endet.

 

Lemon Tour


Wie keine andere Frucht ist die gelb leuchtende Zitrone das Symbol der Amalfiküste und trägt sogar das IGP Siegel (Indicazione Geografica Protetta).

Fiorenzo Oliveto, Koch und Inhaber des Restaurants Le Bontà del Capo im schönen Conca dei Marini nimmt Sie darum mit auf eine kulinarische Tour in die Welt der Zitronen, die mit der Ernte beginnt und bei Sorbet und selbstgemachtem Limoncello endet.

Lemon Tour – Entdecken Sie mit Fiorenzo das „Gold von Amalfi“

Wer schon einmal die Amalfiküste bereist hat, weiß, wovon wir reden. Über und über sind die steilen Hänge von Zitronengärten bewachsen. Wo die schmale und kurvige Küstenstraße auch nur einen Hauch von Platz bietet, stehen die dreirädrigen Ape, beladen mit den großen und leuchtend gelben Zitronen und werden von den fliegenden Händlern zum Kauf angeboten.

Ebenso darf kein Restaurantbesuch zwischen Sorrent und Vietri sul Mare ohne den obligatorischen Limoncello enden. So will es die amalfitanische Tradition und noch mehr wollen es mit einem Augenzwinkern die charmanten und stolzen Gastgeber, denn meist wird der angepriesene Digestif selbst hergestellt.

Lemon Tour in Conca dei Marini für kleine Gruppen

Egal wo, egal wann, egal wie – die spritzige, vitaminreiche Zitrone ist aus der Küche Amalfis einfach nicht wegzudenken. Dass man aus ihr jedoch mehr zaubern kann, außer einem hochprozentigen Limoncello, zeigt uns Fiorenzo vom Restaurant Le Bontà del Capo.

Seine Lemon Tour in Conca dei Marini führt vom hauseigenen Zitronengarten direkt in die Küche, wo er ein lokales Dreigängemenü auf Zitronenbasis zaubert.

Fiorenzo, der von allen nur „Fiore“ genannt wird, begleitet die Teilnehmer zunächst durch seinen Zitronengarten, der über ca. 60 Stufen erreicht wird. Hier ist schließlich die Hauptzutat des vor uns liegenden Mittag- bzw. Abendessens zu finden.

Der Duft frisch geernteter Zitronen

Wird die etwas schrumpelig wirkende Amalfi-Zitrone mit der dicken Schale frisch vom Baum geerntet, verströmt sie einen beinah betörenden Duft. Allein dafür lohnt der Gang in den Zitronengarten. Das sogenannte „Gold von Amalfi“ in der Tasche geht es ins Restaurant und direkt an die Arbeit.

Nun heißt es „sbucciare“, Zitronen schälen, um aus den aromatischen Schalen einen köstlichen Limoncello-Aperitif herstellen zu können. Das folgende Antipasto, ein Oktopus-Carpaccio, wird ebenfalls verfeinert durch die lokalen Zitrusfrüchte.

Hausgemachte Pasta – natürlich mit Zitrone

Die Ravioli mit Ricotta und Zitrone bzw. mit Fisch und Zitrusfrüchten, die dann folgen, werden natürlich selbst geformt und gefüllt. Eines können wir an dieser Stelle bereits verraten: sie schmecken herrlich frisch und lecker!

Fangfrischer Fisch aus dem Ofen an Zitronenkartoffeln wird als „Secondo“ serviert bevor die Lemon Tour wahlweise mit einer „Delizia al Limone“ (kleines Törtchen mit viel Zitronencreme) oder einem Zitronensorbet und dem unabwendbaren Gläschen Limoncello endet. Letzterer ist natürlich (von den Teilnehmern) selbst gemacht! Cin Cin!

Die Lemon-Tour im Überblick

- täglich von Montag bis Samstag, nur nach vorheriger Reservierung
- Beginn wahlweise um 10.00 Uhr mit anschließendem Mittagessen oder um 16.00 Uhr mit anschließendem Abendessen
- Teilnehmerzahl: min. 2 Personen
- Dauer: 4 – 5 Stunden
- Kosten: 50 Euro pro Person 
- Leistungen: Führung durch den Zitronengarten in englischer oder italienischer Sprache, Aperitif, Antipasto, erster und zweiter Gang (Pasta und Fisch), Dessert und Digestif, Hauswein und Mineralwasser
- Anmeldung direkt im Le Bontà del Capo: Via 1° Maggio 14 in Conca dei Marini, per  Tel.: 0039 089 831515 oder per E-Mail an: info@lebontadelcapo.it

Zum Restaurant Le Bontà del Capo

 Lage