0049 941 / 56 76 460


Our guests


Pictures speak louder than words… Our guest photos show that Italy’s South with its diverse landscape, its richness in culture and the people’s cheerful way of life is always worth a journey.

Send us your most beautiful holiday photo – it is worth your while.

 


Our guests


Pictures speak louder than words… Our guest photos show that Italy’s South with its diverse landscape, its richness in culture and the people’s cheerful way of life is always worth a journey.

Send us your most beautiful holiday photo – it is worth your while.

Travel experiences and amazing pictures

Here you will find tips, experiences and beautiful pictures from our Amalfi coast-travellers' feedbacks. Of course we would be glad to receive your comments and pictures as well!Each completing of our questionnaire will be rewarded with our Cilentano-shopping bag (fair trade and eco labelled). We also look forward to longer travelogues with photos or videos of you.

Amongst all guest photos we will award the most beautiful ones at the and of the year. 50-Euro-coupons for photos and 100-Euro-coupons for videos can be won.

Bei unserem Urlaub in Praiano waren wir begeistert von der Freundlichkeit der Menschen und der wunderbaren Landschaft. Vom Hotel aus hatten wir eine tolle Aussicht, die Mitarbeiter waren sehr freundlich und das Essen hervorragend. Wir empfehlen allen anderen Gästen, unbedingt einmal in Scala bei der Ruine der Kirche Sant`Eustachio vorbeizuschauen – wunderschöne Ruine und freundliche alte Dame, die sie hütet! J Wir wollen auf jeden Fall wieder an die Amalfiküste, weil sie einfach wunderschön ist! Unser nächstes Ziel ist dann wahrscheinlich Sorrento. 

Michele S., Herzogenrath, April / Mai 2017
(Hotel Villa Bellavista)

Durch das Meer und die Berge ist die Region sehr abwechslungsreich, der Ort Conca selbst ist ebenfalls sehr schön. Von unserer Wohnung aus, die übrigens sehr sauber war, hatten wir einen tollen Ausblick, den wir dank des herrlichen Wetters mit viel Sonne so richtig genießen konnten. Die Vermieter sind einfach klasse. Dafür vergeben wir fünf Sterne! Das Restaurant Capo di Conca und den Supermercato vor Ort können wir nur empfehlen. Beide sind sehr gut und die Leute dort sehr freundlich. Unser Urlaub war toll, wir kommen gerne wieder!

Monika + Peter J., Falkensee, April / Mai 2017
(Il Glicine)

Unser Aufenthalt an der Amalfi-Küste war ein Traum! Vor allem die Ruhe vor Ort und die Freundlichkeit der etwas betagten Vermieter war sehr angenehm. Bleibt wirklich nur zu hoffen, dass diese schöne Ferienwohnung noch lange zur Verfügung steht. Sehr genossen haben wir auch die wunderschöne Gegend bei einer Busfahrt von Vietri sul Mare bis Amalfi und zurück. Außerdem haben wir eine tolle Rundwanderung von und nach Albori gemacht - sollte jeder für sich entdecken. Kleiner Tipp: Wanderkarte für den Monti Latteri (1:30.000) vom Club Alpino Italiano besorgen. Wir werden auf jeden Fall wiederkommen, weil wir uns mit Neapel als Stadt angefreundet haben und weil die Gegend bis runter nach Capri noch viele schöne Gebiete zum Entdecken bietet.

Gerhard S., Stuttgart, März / April 2017
(La Casa di Greta)

An der Ferienwohnung haben uns besonders der vorhandene Parkplatz, der schöne Garten, der tolle Ausblick und das Platzangebot im Inneren gefallen! An der Amalfiküste hat man die Möglichkeit, Aktiv- und Badeurlaub ideal zu kombinieren. Dies ist vor allem der tollen Landschaft geschuldet. Das gute italienische Essen ist auch absolut lecker. Wir freuen uns schon auf den nächsten Urlaub hier!

Eva W., Berlin, Oktober 2016
(Casa Virginia)

Die Amalfiküste ist mit der Bauweise in den Felsen, den Zitronenbäumen und der Keramik - um ein paar Beispiele zu nennen - ein Schmuckstück! Die Ferienwohnung hat eine schöne große Terrasse, einen tollen Ausblick, einen Garten und bietet einem Ruhe! Unser Tipp: ein Tagesausflug mit dem Schiff von Salerno nach Capri!

Julia D., Mülheim, Juni 2016
(Primo Sole)