0941 / 56 76 460


Unsere Gäste


Bilder sagen mehr als tausend Worte...

Unsere Gästefotos beweisen, dass der Süden Italiens mit seiner facettenreichen Landschaft, der vielfältigen Kultur und der fröhlichen Lebensart der Menschen immer eine Reise wert ist.


Senden auch Sie uns Ihr schönstes Urlaubsfoto - es lohnt sich!

 


Unsere Gäste


Bilder sagen mehr als tausend Worte...

Unsere Gästefotos beweisen, dass der Süden Italiens mit seiner facettenreichen Landschaft, der vielfältigen Kultur und der fröhlichen Lebensart der Menschen immer eine Reise wert ist.


Senden auch Sie uns Ihr schönstes Urlaubsfoto - es lohnt sich!

Von Kunden für Kunden!

Hier finden Sie Erinnerungsfotos unserer Urlauber.

Alle Kommentare und Empfehlungen unserer Kunden befinden sich auch auf den jeweiligen Unterkunftsseiten.

Jede Beantwortung unseres Rückmeldebogens nach Ihrem Urlaub wird mit einer kleinen Aufmerksamkeit von uns belohnt. Selbstverständlich freuen wir uns auch über ausführlichere Reiseberichte mit Fotos oder Videos.

Davon werden jedes Jahr die schönsten Einsendungen mit jeweils einem 50-Euro-Reisegutschein für Fotos und einem 100-Euro-Reisegutschein für Videoaufnahmen prämiert.

Sehr schön geschnittene Wohnung mit zwei Bädern. Ein toller Blick von der Terrasse auf Positano und Capri. Unser Tipp: Auf das eigene Auto verzichten. Die Busverbindungen an der Amalfiküste sind sehr gut. Wir kommen wieder, denn wir haben noch nicht alles gesehen. Das Wetter war übrigens sehr gut im Oktober.

Peter V., Hamburg, Oktober 2016
(Casa Arcobaleno)

Besonders toll an unserer Unterkunft fanden wir die Aussicht, die Lage, die Terrassen und die Zitronenbäume. Wir kommen wieder, weil wir uns hier sehr wohl gefühlt haben.

Kerstin Z., Meißen, Oktober 2016
(Orto Paradiso)

Wir hatten einen wunderschönen und entspannten Urlaub in Albori. Vielen Dank.

Anita S., Würzburg, September 2016
(Casa dei Limoni)

Ein tolles und großes Ferienhaus mit schönem Garten! Besonders gefallen hat uns auch, dass das Haus in einem guten Zustand ist und alles sehr sauber war! Unser Tipp: ein Ausflug nach Capri! Wir waren nicht zum letzten Mal hier!

Martin M., A - Wien, September 2016
(Villino dei Violini)

Die Ferienwohnung begeistert mit der Lage, den vielen Balkonen und dem traumhaften Blick auf die Küste und Capri!

Cornelia E., Herzebrock, Mai/Juni 2016
(Il Glicine)

Das Ferienhaus ist super gelegen und mit vielen Sehenswürdigkeiten, Strandabschnitten und Strandrestaurants umgeben! Unser Tipp ist ein Besuch von Pompeji, Capri (mit gechartertem Boot!), Nocelle inklusive Wanderung und Ravello! Die Amalfiküste ist einfach wunderschön, wir hoffen bald wieder zurückzukommen!

Martin S., Aachen, Juli/August 2016
(I tre Ulivi)

Ein tolles Hotel in super Lage, mit schönen Terrassen und einem tollen Ausblick! Wir haben uns die Ruderregatta, die dieses Jahr in Amalfi stattfand, angesehen - ein Riesenspektakel und wir waren selbst mit dem Boot unterwegs und dadurch auch noch nah am Geschehen! Empfehlen können wir Ausflüge nach Capri und Ravello - wunderschön! 

Margit & Paul W., Freising, Juni 2016
(Hotel Villa Bellavista)

Die Unterkunft bietet ein grandioses Panorama, ist gut ausgestattet und ist von Amalfi aus zu Fuß oder mit dem Bus gut erreichbar! In der Region gab es auch viel Schönes zu entdecken. Begeistert waren wir vor allem von der Ruhe und dem Ausblick in den höheren Lagen und der Gelassenheit in den belebteren Orten wie Amalfi!

Kurt-Peter C., Düsseldorf, Mai 2016
(Casa La Perla)

Das Zimmer der Unterkunft war sehr schön, gut gepflegt und entspricht der Beschreibung! Die Amalfiküste ist ein Traumziel und für mich die schönste Küstenregion der Welt!

Hermann G., Biberach, Mai/Juni 2016
(Bed&Breakfast L'Incanto)

Just great! I can't think of anything negative about our stay in Minori. Everything was wonderful! We particularly loved being able to hike the Path of the Gods from Minori to Ravello, and swimming in the sea. The views of the sea are amazing! Taking the bus and ferries between Minori, Amalfi and Positano was super easy and convenient. The hospitality of the locals was awesome. Between food recommendations, where to get a drink, how to find the correct bus schedule - everyone was so polite and helpful. Orto Paradiso was perfect! the view from the top of the cliff was amazing and the staff was great. Fillipo, Lina and Marta were so helpful. The pool was perfect for relaxing at the end of the day. The home made Limoncello was amazingly good! These holidays were so relaxing, the weather and views beautiful and the people of the Amalfi Coast wonderful hosts. We'd love to come back!

Marc P., US-Austin, Juli 2016
(Orto Paradiso)

Der Urlaub im Orto Paradiso war wirklich sehr schön. Der Service im Haus ist wirklich umfassend, das Frühstück war ebenfalls gut. Lina und Martha sind sehr sympathisch. Wir haben tolle Wanderwege in der Region entdeckt. Ein kleiner Spartipp: Von Rom aus kann man preiswert mit Regionalzügen nach Slerno fahren, braucht aber natürlich dann schon etwas länger (3 - 4 Stunden). Wir kommen auf jeden Fall wieder an die Amalfiküste, denn wir haben längst noch nicht alles gesehen.

Philipp Sch., Bochum, Mai 2016
(Orto Paradiso)
Sigrid B. schickte uns dieses schöne Bild aus ihrem Aufenthalt im Orto Paradiso im Mai 2016:
(Orto Paradiso)

Die herzliche und fürsorgliche Inhaberin, die phantastische Aussicht und die herrliche Ruhe werden uns noch lange in schöner Erinnerung bleiben! Unser Tipp: Am Hafen von Sorrent das kleine Fischrestaurant ‚Marinamare‘ besuchen – super leckerer und frischer Fisch sowie eine sehr freundliche Bedienung! Bis zum nächsten Mal!

Angela B., Overath, April 2016
(Villa Inserra)

Die herzliche und fürsorgliche Inhaberin, die phantastische Aussicht und die herrliche Ruhe werden uns noch lange in schöner Erinnerung bleiben! Unser Tipp: Am Hafen von Sorrent das kleine Fischrestaurant ‚Marinamare‘ besuchen – super leckerer und frischer Fisch sowie eine sehr freundliche Bedienung! Bis zum nächsten Mal!

Angela B., Overath, April 2016
(Casa Magi)

Das Zimmer, die kleine Küche, die Lage, die Aussicht – einfach alles perfekt! Auch die Umgebung und die Ausflugsmöglichkeiten waren super. Zudem sind die Italiener einfach sehr freundlich! Wir kommen gerne wieder!

Alfred S., Pulheim, April 2016
(Orto Paradiso)

Uns haben besonders gut der Meerblick von der Terrasse, die Landschaft und die italienische Lebensart gefallen.

Dieter H., Limburg, Juni 2016
(Casa Barca a Vela)

Die Freundlichkeit der Einheimischen und die schönen Wanderwege mit atemberaubenden Ausblicken gehören zu den Highlights unseres sehr schönen Urlaub an der Amalfiküste. Die Vermieterin von Villa Inserra ist sehr freundlich und das Ambiente gefiel uns gut. Wir würden jederzeit wiederkommen.

Claudia S.-K., Kempten, Mai 2016
(Villa Inserra)

Die Freundlichkeit der Einheimischen und die schönen Wanderwege mit atemberaubenden Ausblicken gehören zu den Highlights unseres sehr schönen Urlaub an der Amalfiküste. Die Vermieterin von Villa Inserra ist sehr freundlich und das Ambiente gefiel uns gut. Wir würden jederzeit wiederkommen.

Claudia S.-K., Kempten, Mai 2016
(Casa Magi)

Wir waren begeistert von der Amalfiküste: die verträumten Gässchen, die Terrassen und Treppenwege in den kleinen Orten. Wir sind viel gelaufen, aber es hat sich immer gelohnt. Die Einwohner waren sehr freundlich. Orto Paradiso ist eine familiäre Anlage mit wunderschöner Aussicht. Flavio ist unglaublich aufmerksam und nett und Giorgio wirklich zuvorkommend. Wir können die öffentlichen Verkehrsmittel zur Fortbewegung absolut empfehlen. Auf Capri am besten eine Tageskarte kaufen: damit kann man jeden Bus benutzen und auch die kleine Bahn. Minori ist ein wunderbarer Ausgangspunkt für Ausflüge und am Abend kann man die Ruhe der Unterkunft genießen. Zu diesem wunderbaren Fleckchen Erde reisen wir bestimmt mal wieder.

Silvia T., Hamburg, Oktober 2015
(Orto Paradiso)

Hinter jeder Kurve auf der Amalfitana erwartet einen ein neuer, sensationeller Ausblick. Der Ort Minori hat uns sehr gut gefallen, weil er nicht so überlaufen ist wie Amalfi. Das Orto Paradiso ist eine wunderbare Unterkunft: Ausblick, Zimmer (Bett top, Klimaanlage super), supernettes Personal, prima Pool und eine sehr lauschige Terrasse - was will man mehr. Die grandiose Lage entschädigt für das Treppensteigen. Ein ganz besonderes Erlebnis: vom Orto Paradiso aus das Feuerwerk über Maiori bestaunen. Eine traumhafte Landschaft, in die wir jederzeit wieder kommen würden.

Lutz J., Rickling, August 2015
(Orto Paradiso)